Am Bauen wird deutsches Staatswesen deutlich | Systematische IrreFührung

Das Staatswesen umfasst alle Akteure; Organisationen und Regeln der politischen Willensbildung und Machtausübung eines Landes. Das Staatswesen wird dabei nicht nur über die verfassungsmässige Ordnung, die Gesetze bestimmt. Neben dem weltweiten technologischen, wirtschaftlichen und politischen Wandel können auch Schlüsselpersonen bzw. Gruppen einen massgeblichen Einfluss auf das Staatswesen haben.

Die globalen Veränderungen und Herausforderungen im Umfeld eines Landes können derart gravierend sein, dass sein Staatwesen sich als offensichtlich dysfunktional, ineffizient und unfähig erweist. Beim öffentlichen Bauen und erhalt einer modernen Infrastruktur zeigt sich das deutsche Staatswesen offensichtlich dysfunktional und ineffizient.

Um das deutsche Staatswesen am Anfang des 21.Jahrhunderts verständlich und konkret zu machen, ist das deutsche Bauwesen ideal. Denn in keinem industrialisierten Land der Erde wird das Bauen derart stark vom Staat reglementiert.

Staatlicher Schwachsinn -Der Staat als Bauherr - 60 min Key Note Risenheim IFT Kongress 11.9.2019 Rosenheim

Staatswesen Teil 1:  Staatliches Führungssystem sorgt für BauUnwesen

Der staatliche Rahmen für Bauprojekte sorgt in Deutschland für ein ineffizientes, teures und qualitativ schlechtes Bauen. Gute Bauherren mit starker eigener Führungskultur für Bauprojekte können in Deutschland einmalig gut, effizient und schnell bauen.

Damit ist gezeigt das deutsche Bauleute, Bautechnik und Baufirmen nicht die Quelle des BauUnwesen sind, sondern nur die Leidtragenden verkorkster staatlicher Einflussnahmen.   

Anlass: 90 Minuten Key Note vor Führungskräften der deutschen Baubranche

Staatswesen Teil 1:  Staatliches Führungssystem sorgt für BauUnwesen

Der staatliche Rahmen für Bauprojekte sorgt in Deutschland für ein ineffizientes, teures und qualitativ schlechtes Bauen. Gute Bauherren mit starker eigener Führungskultur für Bauprojekte können in Deutschland einmalig gut, effizient und schnell bauen.

Damit ist gezeigt das deutsche Bauleute, Bautechnik und Baufirmen nicht die Quelle des BauUnwesen sind, sondern nur die Leidtragenden verkorkster staatlicher Einflussnahmen.   

Staatswesen Teil 2: Geldüberfluss und Unverantwortlichkeit führt zu staatlichen Schwachsinn

Deutsche Regierende in Bund und Ländern haben den rechtlichen Rahmen des Staates so verbogen, dass sie völlig gefahrlos und zum eigenen Vorteil bauen können, was sie wollen, wie sie wollen und so teuer sie wollen. Für dieses Ziel ist der rechtliche und organisatorische Rahmen für das Bauen in Deutschland ausgelegt.

Als Folge davon schaffen es die Regierenden, trotz chronischen Rekordsteuereinnahmen nicht, Deutschland in Schuss zu halten. Das deutsche Staatwesen ist offensichtlich schwachsinnig geworden.

Das ist nur möglich weil die seit 2006 systematisch erzeugte Steuerflut aus Umsatz- und Lohn/Einkommensteuer missbraucht wird, um die praktisch alle Akteure/Organisationen des Staates inklusive der Medien mit Geld bzw. Posten zu korrumpieren.

Das hat erst ein Ende wenn die Bürger endlich fragen, was die Politiker denn mit dem Steuergeld anfangen und medial verfolgt wird wo die Gelder überall hinfliessen. Solange der haushälterische Schwachsinn von Bund und Länder aus dem Bewusstsein und dem Gesprächsstoff der Bürger ferngehalten wird, wird das deutsche Staatwesen immer mehr zum StaatsUnwesen degenerieren. Ein Staat der nichts mehr Vernünftiges hin bekommt, selbst wenn er das mal wollte oder müsste.

Vogel Strauss statt politische Reformen

Buch Projekt für besseres Staatswesen in Deutschland

Nur durch kollektive, mediale  Irreführung der Deutschen über den verantwortungslosen, korrumpierenden Umgang ihrer Regierenden mit Steuermitteln konnte es zu solch einer irren Staatführung Deutschlands kommen, wie sie sich beim Bauen zeigt.

Nur eine Ende der Merkel-Steuerrampe und eine kritische öffentlich-rechtlich Berichterstattung über wirtschaftlich sowie gesellschaftlich sinnvolle Verwendung von Steuermitteln wird zu einem bessere deutschen Bauwesen und damit auch wieder besseren Staatswesen  führen. Dafür ist für 2020 eine neues Buch geplant «IrreFührung Deutschlands»

Buch Hülle Irreführung 0719

Unterstützen Sie Irreführung Deutschland Buchprojek!. Staatsführung zur Vernunft bringen!

Hier geht es  zum Buchprojekt

“Stellen Sie sich vor es fragt Sie mal jemand, warum Sie nichts gegen den offensichtlichen staatlichen Schwachsinn getan haben!”